Über mich

Ich bin Melanie aus Gallneukirchen/Oberösterreich.

Meine Hündin Ivy ist meine Inspiration.
Durch sie habe ich meine Leidenschaft und Berufung gefunden, mit Mensch und Tier zu arbeiten.
Als Kind hatte ich leider nie einen Hund, da mein Papa Angst vor Hunden hatte. 
Liebevoll nennt mein Papa heute Ivy den "Enkelhund".  Er hat gelernt , das Verhalten von Hunden  richtig einzuschätzen und darauf richtig zu reagieren. Er hat seine Angst abgelegt.


Ich habe die Ausbildung zur Hundetrainerin an der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN AG) abgeschlossen und die Prüfung zur tierschutzqualifizierten Hundetrainerin am Messerli Institut erfolgreich bestanden.
Aktuell mache ich erweiternd die Ausbildung zur Assistenzhundetrainerin an der ATN.

 

Mein Motto:

Entspannter Hund = Entspannter Mensch 

                         

 

Bild_2022-09-04_133102269_edited.png
20210719_185643.jpg
dogisch1.jpg
 
google-site-verification=5ZhwxeMqn90VKTRZefxPDpR0vvL9nHphen_m2Gs8MrU