Richtig Spielen und Tricktraining

Der Hund und Halter einigen sich auf "Spielregeln".

Der Hund lernt das Spielzeug wieder herzugeben.

Richtig Spielen mit seinem Hund macht Spaß, und fördert die Beziehung und Stimmung. Doch kann Spiel, zwischen Mensch und Hund auch schnell etwas grob werden, was den Spaß dämpfen kann.

Darum ist es wichtig zu wissen, wie man richtig spielt und das Erregungsniveau seines Hundes lenkt, damit das Spielen weiterhin beiden Freude bereitet. Tricktraining ist eine tolle Möglichkeit, den Alltag aufzulockern und den Hund geistig auszulasten.

VideoCapture_20210819-210308.jpg

Praxis:

  • richtig Spielen mit dem Hund

  • Erregungsniveau des Hundes erkennen und lenken

  •  Hund gibt das Spielzeug wieder her, 1-2 Tricks
    (Drehen, Spielzeug benennen, Spielzeug bringen/wegräumen, Einparken, Beng, etc... )

Theorieerklärung: 

  • Erregungsniveau, richtig Spielen, Aus/ Tauschen

  •  Trainingsunterlagen für Zuhause

logo groß_edited.png
 
google-site-verification=5ZhwxeMqn90VKTRZefxPDpR0vvL9nHphen_m2Gs8MrU